Dachfenstertypen

Das umfangreiche Sortiment von FAKRO hält in Abhängigkeit von der Raumnutzung und individuellen Wünschen der Nutzer vielfältige Lösungen bereit. Schwingfenster stellen die einfachste und derzeit häufigste Fenstervariante dar. Sie unterscheiden sich in der Art der Isolierverglasung und dem Material. FAKRO Schwingfenster sind aus Holz oder Kunststoffprofilen mit Stahlkernverstärkung erhältlich.

Viele Dachfenster werden in Räumen mit temporär erhöhter Feuchtigkeit, wie z.B. in Bädern und Küchen, eingebaut. Hierfür eignen sich besonders die Kunststofffenster oder die Holzfenster, die mit einer beständigen Dreifachlackierung mit weißem Polyurethan-Lack versehen sind.

Für Gebäude mit besonders hohen energetischen Anforderungen bietet FAKRO ein umfangreiches und ambitioniertes Niedrigenergieprogramm an.

Klapp-Schwingfenster preSelect

  • Sie verfügen über zwei getrennte (unabhängige) Flügelöffnungsfunktionen:
    die Schwing- und die Klappfunktion
  • Neuartige Beschläge garantieren die volle Stabilität des Flügels sowohl in der Schwing- als auch in der Klappfunktion
  • Die Klappfunktion hält den Flügel in dem gewählten Öffnungswinkel zwischen 0–35 Grad fest und dank der Schwingfunktion lässt sich der Flügel um 180 Grad schwenken
  • Die Umstellung von Schwing- auf Klapp-Funktion (und umgekehrt) erfolgt bequem mit dem am Blendrahmen befindlichen, nach dem Öffnen des Fensters sichtbaren, preSelect-Schalter
  • Einfache Bedienung dank des Griffes im unteren Teil des Fensters
  • Einfaches Umschwenken des Flügels um 180 Grad in eine arretierbare Putzstellung
  • Standardmäßig mit Isolierverglasung U3 ausgestattet
  • Erhöhter Einbruchschutz – topSafe System
  • Breite Palette an komfortablem Innen- und Außenzubehör identisch mit der Schwingfenster

Schwingfenster

  • Schwingfenster mit der Schwingachse in Fenstermitte
  • Einfache Bedienung dank des Griffes im unteren Teil des Fensters
  • Griff hat zwei Verriegelungsstufen. Einfache Bedienung der Netzmarkise und einfaches Umschwenken des Flügels um 180 Grad in eine arretierbare Putzstellung
  • Erhöhter Einbruchschutz – topSafe System
  • Breite Palette an komfortablem Zubehör
  • Möglichkeit der Montage elektrischer Steuerung
  •  Zugelassene Dachneigung 15-90°

Universelles Angebot:

FAKRO bietet eine umfassende Lösung im Bereich des Dachfensteraustausches an: Jetzt können Sie Ihre alten Dachfenster durch neue FAKRO-Dachfenster schnell und einfach ersetzen.

FAKRO-Austauschfenster:

einfache, schnelle und „saubere“ Montage

Die angewandte Lösung beruht auf der Anpassung der Fenstergrößen und der Abstände von Innenfutternuten der neuen Fenster an die Größen der alten Fenster. Ein großer Vorteil dieser Lösung ist die Tatsache, dass die Fensternische und das Innenfutter unverändert bleiben. Der Austausch geht daher schnell und unkompliziert und die Bausubstanz bleibt bei der Renovierung weitestgehend erhalten – Auch Schmutz und Dreck fallen dabei kaum an.

Fensteraustausch

Nach der Demontage des alten Fensters wird ein neues FAKRO-Dachfenster montiert. Dieses besitzt fabrikseitig bereits die an das alte Fenster angepassten Innenfutter-Nutmaße. So wird eine einfache und problemlose Blendrahmenmontage ermöglicht, wobei das Innenfutter in der Fensternische unverändert bleiben kann.